Katalog - Totenmasken

Totenmasken - das Original

Totenmaske

Das Negativ der Maske wird nach dem Eintritt des Todes vom Gesicht des Verstorbenen mit einem speziellen Gips oder Silikon abgenommen. Beide Verfahren verletzen das Gesicht nicht und hinterlassen keine Reste, wie oft fälschlicherweise angenommen und behauptet wird. Diese besondere Art der Abnahme erfordert ein hohes Maß an künstlerischer und handwerklicher Fertigkeit.

Erinnerungsabguss in Alabastergips mit Halsansatz und Ohren

 

zzgl. evtl. Modellier- und Retuschierarbeiten, hygienischer Versorgung, Fahrtkosten, Beratung

1799,00
Erinnerungsabguss in Alabastergips ohne Halsansatz und Ohren

mit Oberflächenschutz

zzgl. evtl. Modellier- und Retuschierarbeiten, hygienischer Versorgung, Fahrtkosten, Beratung

1099,00
Erinnerungsabguss in Bronze

Totenmaske in Bronze

zzgl. evtl. Modellier- und Retuschierarbeiten, hygienischer Versorgung, Fahrtkosten, Beratung

mit Halsansatz und Ohren    4590,00 €

ohne Halsansatz mit Ohren  2999,00 €

jeweils incl. MwSt.

Erinnerungsabguss der Hand

Handabdruck in Alabastergips oder Bronze

zzgl. evtl. Modellier- und Retuschierarbeiten, hygienischer Versorgung, Fahrtkosten, Beratung

in Alabastergips: 1099,00 €

in Bronze: 2999,00 €

jeweils incl. MwSt.

Erinnerungsabguss Spur im Sand

Fußabdruck einer kleinen Hand oder eines Füßchen von stillgeborenen Kindern

zzgl. evtl. Modellier- und Retuschierarbeiten, hygienischer Versorgung, Fahrtkosten, Beratung

in Alabastergips: 79,00 €

in Bronze: 699,00 €

incl. MwSt.